fbpx

12. Januar 2022

0 Kommentare

Solltest Du Deine Ernährung in den Wechseljahren verändern?

By Susanne Lindenthal

Januar 12, 2022

Abnehmen, Körperzusammensetzung, Menopause, Übergewicht, Veränderung, Wechseljahre

Ernährung in den Wechseljahren

Ernährung in bestimmten Lebensphase, wie es zum Beispiel die Wechseljahre sind, bringen einige Herausforderungen mit sich. Viele Frauen kennen das ja: Ab einem bestimmten Alter kommen jährlich ein bis zwei Kilo Gewicht dazu, ohne dass am Ernährungsverhalten etwas verändert wird. 

Gibt es überhaupt eine bestimmte Ernährungsform für die Wechseljahre? Solltest Du Deine Ernährung verändern und vor allem ab wann solltest Du das tun? 

Was hat es mit der Ernährung in den Wechseljahren auf sich?

Ich war bei Bettina von FrauSeele zu Gast und wir haben darüber geplaudert, was es mit der Ernährung in den Wechseljahren auf sich hat. 

Dabei spielt bei der Ernährung nicht nur die reine Nährstoffaufnahme eine Rolle. Durch gezielte und bewusste Ernährung steigt auch die Sensibilität im Umgang mit Lebensmitteln. 

In der Lebensmitte, also dann, wenn Frau naturgemäß in den Wechsel kommt, ist ein sehr guter Zeitpunkt sich spätestens mit einer bewussten Ernährung zu befassen. Gerade dann ist eine ausreichende Nährstoffversorgung enorm wichtig.

Da wir aber genau ab diesem Zeitpunkt auch Veränderungen in der Körperzusammensetzung durchlaufen, braucht es eine Balance zwischen Energie- und Nährstoffbilanz. Denn wir brauchen spätestens ab diesem Zeitpunkt zwar genauso viele Nährstoffe wie vorher, aber zunehmend weniger Energie, also Kalorien. Das macht die Ernährung ab der Lebensmitte so komplex. 

Aber schau' doch einfach selbst rein in das Interview, denn zum Schluss gibt es auch noch drei ganz wertvolle Tipps, die Dich gleich zum Umsetzen bringen. 

Solltest Du Deine Ernährung in den Wechseljahren verändern - das Interview mit Bettina

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreib mir doch!


Wie sind Deine Erfahrungen mit der Ernährung in bestimmten Lebensphasen? Hast Du Deine Ernährung in den Wechseljahren verändert? Schreib mir in einem E-Mail oder Kommentar Deine Erfahrungen!

Susanne Lindenthal

ÜBER DIE AUTORIN

Mein Name ist Susanne Lindenthal und ich bin Deine Expertin in Sachen Verdauung. In meiner Brust schlagen zwei Herzen. Zum einen bin ich mit Leib und Seele Ernährungswissenschafterin, zum anderen bin ich der Traditionellen Chinesischen Medizin verfallen. In meinen Beratungen verbinde ich diese scheinbar konträren Welten und verhelfe Dir damit zu einem besseren Bauchgefühl.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>