Category Archives for "Rezepte"

Karotten-Porridge, ein Power-Frühstück

Karotten-Porridge-Titel

Was so ein Frühstück alles leisten mussIch bin ja immer wieder auf der Suche nach schnellen und leicht umsetzbaren Frühstücksideen, die meinen Klienten mit Verdauungsproblemen schmecken und auch mit der Energie versorgen, die sie für einen guten Start in den Tag brauchen. Da sind die Herausforderungen auch was die Nährstoffversorgung anbelangt sehr groß. Neben der […]

Weiterlesen

Spinatsonne

spinatsonne-titel

Gründonnerstag ist SpinatzeitAnlässlich des Gründonnerstags gibt es heute von mir ein besonderes Rezept. Dieses Rezept mache ich schon traditionell jährlich in meinem Osterkochkurs und das gab es nur für die Teilnehmer vor Ort. Viele Teilnehmer sagten mir, dass das der Auslöser war, warum sie den Kurs gebucht hatten. Auch heuer gab es sie wieder, die […]

Weiterlesen

Karottentorte

  Eines meiner liebsten Gemüseverstecke ist wohl die Karottentorte. Nicht nur der Fortpflanz mag sie, nein auch die Oldies stehen auf diese Art Gemüse in den Alltag zu schummeln. Man kommt da zwar mit einem Tortenstück nicht wirklich auf eine volle Gemüseportion, dennoch trägt sie dazu bei. Sie gehört sicherlich zu den leichteren der Tortenvarianten, […]

Weiterlesen

Zwiebelsuppe mit Schwarzbrot-Bröselknöderl

Zwiebelsuppe mit Schwarzbrotbröselknöderl

Für einen TCM-Kochkurs habe ich diese Suppe kreiert. Ich wollte einen Klassiker, allerdings hab ich es ja nicht so, mit dem genauen Nachkochen. Ich muss da immer was abändern und da ich schon einige Zeit davor etwas Schwarzbrot, welches alt und hart geworden ist, zu Brösel vermahlen habe, war daraus schnell eine etwas hochwertiger Variante […]

Weiterlesen

Pikante Sauerkrautsuppe

Es hört einfach nicht auf, diese extrem prägende Kindheitserinnerung, immer wenn ich nur an Sauerkraut denke … ich hab es schon mal geschrieben, im Lebensmittelsteckbrief Sauerkraut, woran mich Sauerkraut immer erinnert. Abgesehen davon esse ich es gern, allerdings selten in der klassischen Form zum Geselchten. Natürlich da auch dazu aber lieber experimentiere ich mit dem […]

Weiterlesen

Mein gezogener Apfelstrudel

Einen gezogenen Apfelstrudel selber machen, das ist ja fast schon wieder Kult. Nachdem es den fertigen Strudelteig so einfach zu kaufen gibt, denkt kaum mehr wer daran, wie das unsere Großmütter und Mütter gemacht haben. Dabei ist das gar nicht so schwierig, den Teig selbst zuzubereiten. Eine kleine Herausforderung ist es allerdings, wenn man, so […]

Weiterlesen

Weinäpfel mit Preiselbeeren und meine Geschichte zu den Mettenwürstel

Weinäpfel-mit-Preiselbeeren

Was gibt es bei Dir zu Weihnachten? Das große Festessen naht. Was gibt es bei Dir zu Weihnachten? Den klassischen Truthahn? Gebackener Fisch? Ente á l’Orange? Oder ganz etwas anderes? Da treffen ja oft Traditionen aufeinander, bei diesen Weihnachtsessen. Ich komme ja ursprünglich aus einem kleinen Nest nördlich der Stadt Salzburg.  Bei uns gab es […]

Weiterlesen

Hirse-Power-Frühstück

Der Winter ist da und damit die Zeit, in der ich ohne warmes Frühstück nicht mehr auskomme. Eines meiner Lieblinge ist das Hirse-Power-Frühstück, welches ich mal in einem der „Tier“-frei Schnauze Kochbücher von Petra Canan und Heidi Terpoorten entdeckt habe. Ich hab es für die TCM etwas modifiziert und erweitert. Die Menge reicht für ein ausgiebiges […]

Weiterlesen
7. November 2017

Kühlschrank-auf- und-nehmen-was-da-ist-Shakshuka

Schon lange stand das auf meiner Liste der Frühstücke, die ich ausprobieren wollte und ich mag den Blog von Frau Ziii. Da hab ich den Eintrag schon vor Jahren mal gesehen. Und als die Kids nach Eierspeis zum Frühstück förmlich schrieen, war es naheliegend, dieses Skakshuka-Rezept rauszusuchen. Allerdings war ich nimmer einkaufen, also ist meine […]

Weiterlesen