Category Archives for "Frühstück"

Eier Benedict

Eier-Benedict-Titel

Meine Motivation für Eier Benedict​Eier Benedict oder Eggs Benedict, wie der Klassiker unter den Eigerichten in den USA genannt wird, triggert mich schon lange. Dieses üppige Eiergericht unserer ​transatlantischen Nachbarn mal selbst auszuprobieren, daran ist Julia Roberts schuld.  Vor Jahren hab ich diesen Film mit Julia Roberts in der Hauptrolle gesehen: „Die Braut, die sich nicht […]

Weiterlesen

Karotten-Porridge, ein Power-Frühstück

Karotten-Porridge-Titel

Was so ein Frühstück alles leisten mussIch bin ja immer wieder auf der Suche nach schnellen und leicht umsetzbaren Frühstücksideen, die meinen Klienten mit Verdauungsproblemen schmecken und auch mit der Energie versorgen, die sie für einen guten Start in den Tag brauchen. Da sind die Herausforderungen auch was die Nährstoffversorgung anbelangt sehr groß. Neben der […]

Weiterlesen

Hirse-Power-Frühstück

Der Winter ist da und damit die Zeit, in der ich ohne warmes Frühstück nicht mehr auskomme. Eines meiner Lieblinge ist das Hirse-Power-Frühstück, welches ich mal in einem der „Tier“-frei Schnauze Kochbücher von Petra Canan und Heidi Terpoorten entdeckt habe. Ich hab es für die TCM etwas modifiziert und erweitert. Die Menge reicht für ein ausgiebiges […]

Weiterlesen
7. November 2017

Kühlschrank-auf- und-nehmen-was-da-ist-Shakshuka

Schon lange stand das auf meiner Liste der Frühstücke, die ich ausprobieren wollte und ich mag den Blog von Frau Ziii. Da hab ich den Eintrag schon vor Jahren mal gesehen. Und als die Kids nach Eierspeis zum Frühstück förmlich schrieen, war es naheliegend, dieses Skakshuka-Rezept rauszusuchen. Allerdings war ich nimmer einkaufen, also ist meine […]

Weiterlesen

Hollerkoch mit Zwetschken und Äpfel

Erst kürzlich habe ich an einem Kräuterspaziergang meiner Shiatsu-Praktikerin teilgenommen und wir plauderten dabei ausführlich über den Holunder, oder auch Holler genannt. Dabei kam natürlich die Anwendung in der Küche nicht zu kurz und da ich Hollerkoch liebe und immer wieder gerne esse, möchte ich Dir dieses Rezept nicht vorenthalten. Das Rezept hat mir Andrea […]

Weiterlesen

Ostereier färben mit natürlichen Zutaten

Die Natur bietet uns viele Farbstoffe, mit denen man zu Ostern die Ostereier färben kann. Ein paar ganz einfache Färbemittel habe ich heuer ausprobiert und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Die Inspiration dazu kam von Der Umweltberatung. Hier findet Ihr ein Video dazu. Die Zutaten für’s Eierfärben für rote Eier 2 große Hände […]

Weiterlesen

Erdbeermarmelade zweimal ganz anders

Genau genommen mag ich Erdbeermarmelade nicht besonders, aber ich koch sie gerne. Das ist auch der Grund, warum ich immer wieder nach Kreationen Ausschau halte, die etwas anders sind. Da waren schon mal Versuche mit grünem Pfeffer und Basilikum, oder die altbewährte Erdbeer-Rhabarber-Variante. Aber nichts davon hat mich wirklich restlos überzeugt … bis auf heute! […]

Weiterlesen

Blitzgetreidebrei – der Warme

Keine Zeit zum Frühstück kochen? Da gibt es jetzt eine Abhilfe: ein Frühstücksgetreidebrei, der sich fast von selbst in der Früh kocht, während man z.B. die Morgentoilette erledigt. Die Mischung wird einmalig zubereitet und in der Früh einfach die abgemessene Menge einmal aufkochen und dann quellen lassen. In der Zwischenzeit kann man das machen, was […]

Weiterlesen

Vegane Tomaten-Eierspeis mit Süßkartoffeln

Inspirierte hat mich das Challenger-Frühstück von Attila Hildmann und folgendes ist draus geworden. Die Zutaten für 2 Portionen 1 große Süßkartoffel oder 2 kleine etwas Salz etwas Olivenöl 1 Zwiebel 2 Tomaten 1 Packerl Räuchertofu Kurkuma Kala Namak Pfeffer Petersilie 1 EL Cashewmus So wird’s gemacht Die Süßkartoffel schälen und in ca. 1/2 cm dicke […]

Weiterlesen