fbpx

Bärlauch-Linkparty

Bärlauch-Linkparty

​It's Party Time, genauer Bärlauch-Linkparty-Time!

​Es ist wieder Frühling, juhuuu, so sehr habe ich sie herbeigesehnt, die Bärlauch-Zeit. Denn meine Bärlauchvorräte vom letzten Jahr sind schon vor einiger Zeit ​​zur Neige gegangen. Und da das Netz ja voll ist von Bärlauch-Rezepten, Ideen zur Bärlauchverarbeitung und Tipps zum Bärlauchsammeln ​habe ich mir gedacht, ich mache hier eine tolle Sammlung von Rezepten, Ideen und Informationen rund um den Bärlauch​ auf. 

​Hiermit rufe ​ich zur Bärlauch-Linkparty auf. 

Was ist eine Linkparty

​Eine Linkparty ist nichts anderes als wenn wir uns auf einer echten Party zu einem bestimmten Thema treffen und uns darüber austauschen würden. Das heißt, wir treffen uns hier und tauschen unsere Artikel und Rezepte zum Thema Bärlauch aus und besuchen und kommentieren uns gegenseitig. Damit soll eine große Sammlung entstehen, bei der jeder, der auf diese Seite kommt, alles zum Thema Bärlauch findet.

Mir hat die Idee einer Linkparty sehr gefallen, als ich selbst voriges Jahr im Oktober bei einer Linkparty zum Thema Kürbis mitgemacht habe. Genauer erklären, was eine Linkparty ist, kann Dir aber Gabriele in ihrem Artikel Was ist eine Linkparty viel besser. Dort erfährst Du näheres und auch, wie Du selbst eine Linkparty schmeissen kannst. 

Ich habe schon lang keine Party mehr veranstaltet und freue mich jetzt umso mehr, dass ich hier diese Bärlauch-Linkparty schmeisse. Lasst uns also zusammenkommen, gemeinsam vernetzen und den Bärlauch so richtig feiern. Ich freu mich riesig drauf!

Bärlauch-Linkparty Bärlauch in der Lobau

Die Regel​n

Wie bei allem im Leben gibt es auch hier ein paar Regeln, um mitmachen zu können. Doch keine Sorge, das ist alles ganz easy und macht keinen Aufwand.

  • Du kannst hier ​Artikel und Rezepte rund um Bärlauch verlinken, es müssen nicht unbedingt Rezepte sein, auch Artikel zum Bärlauch-Pflücken, zum Sammeln, zur Verarbeitung und Vorratshaltung sind herzlich ​willkommen. Gerne freue ich mich auch über ältere Artikel, die Du bereits geschrieben hast, und die ganz neuen, die Du noch schreibst, solange die Bärlauch-Linkparty geöffnet ist. Du kannst die Artikel bis 30. Juni 2020 bei der Linkparty einreichen.
  • Hinweise auf eigene Produkte oder Dienstleistungen innerhalb eines Artikels sind erlaubt, allerdings keine reinen Werbeposts. Ich behalte mir vor, reine Werbeposts zu löschen.
  • Du kannst soviele Artikel verlinken wie Du willst.
  • Bitte setze unbedingt einen Backlink auf https://essenbelebt.at/baerlauch-linkparty/
  • Wenn Du die Linkparty oder den Artikel zur Bärlauch-Linkparty in den Sozialen Medien (Facebook, Instagram & Co) bewirbst, dann setze den Hashtag #bärlauchlinkparty dazu.
  • Für jeden Artikel, den Du verlinkst, wäre es nett, wenn Du ​bitte zumindest zwei andere Artikel kommentierst. Schau Dich um, es sind großartige Artikel dabei. 

Let's shake!

Somit bleib mir nur noch, uns eine tolle Party zu wünschen und ich freue mich riesig auf Deinen Beitrag oder Deine Beiträge!

​Deine Susanne

Du bist eingeladen zur Inlinkz Bärlauch-Linkparty!

Click here to enter
Susanne Lindenthal
Folge mir:
Letzte Artikel von Susanne Lindenthal (Alle anzeigen)

Klicke hier um einen Kommentar zu hinterlassen

Bärlauchschnecken, gegen den Corona-Blues | essenbelebt.at - 4. April 2020 Reply

[…] ​Bärlauch ist ein ganz tolles Frühlingskraut, welches auf natürliche Weise antibakteriell und ​keimtötend wirkt. In der Volksheilkunde wurde Bärlauch bei Verdauungsbeschwerden, Atemwegsbeschwerden und Bluthochdruck eingesetzt. Wenn Du mehr zum Bärlauch lesen möchtest, dann findest Du umfangreiche Informationen im Artikel Bärlauch, die Kraft im Frühling sowie zahlreiche tolle Artikel und viele weitere Rezepte zum Bärlauch bei meiner Bärlauch-Linkparty​.  […]

Aline Pelzer - 5. März 2020 Reply

Toller Artikel und vielleicht findet sich ja hier jemand, der mir verraten kann wo ich Bärlauch im Raum Düsseldorf sammeln kann!

VG Aline

    Susanne Lindenthal - 5. März 2020 Reply

    Liebe Aline,
    ich werde gleich mal einen Aufruf starten. Vielleicht bekommen wir eine Karte zusammen, wo in Österreich, Deutschland und der Schweiz die besten Plätze zum Bärlauch-Sammeln sind.
    LG Susanne

Bärlauchknödel nach Tiroler Art | essenbelebt.at - 2. März 2020 Reply

[…] kleiner Nachtrag: ​mit diesem Artikel nehme ich an meiner Bärlauch-Linkparty teil. Komm und sei ebenfalls […]

Bärlauchpaste, gleich auf Vorrat | essenbelebt.at - 2. März 2020 Reply

[…] kleiner Nachtrag: mit diesem Artikel nehme ich an meiner Bärlauch-Linkparty teil. Komm und sei ebenfalls […]

Bärlauch – die Kraft im Frühling | essenbelebt.at - 2. März 2020 Reply

[…] noch ein Nachtrag: mit diesem Artikel nehme ich an meiner Bärlauch-Linkparty teil. Komm und sei ebenfalls […]

Einen Kommentar hinterlassen: