Pilzrisotto mit Shiitakepilzen

Ich liebe Risotto, davon könnt ich mich ausschließlich ernähren. Und da die Pilze ja gerade Hochsaison haben, was gibt es da Schöneres als ein Risotto mit frischen Pilzen. Um für’s Immunsystem auch noch was zu tun, kommen auch noch gerne eine Hand voll Shiitakepilze hinein.

Die Zutaten für 4 Portionen

    • 2 bis 3 Frühlingszwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 125 g Champignons
    • 125 g Shiitakepilze
    • 300 g Rundkornreis (z.B. Arborio)
    • 50 g Weißwein trocken
    • 700 g Wasser oder klare Gemüsesuppe
    • ev. ½ bis 1 Suppenwürfel (nur bei Wasser)
    • ½ TLSalz
    • 2 Prisen Pfeffer
    • ½ TL Kurkuma
    • 1 TL Zitronensaft
    • ½ Bund Petersilie, gehackt
    • etwas geriebenen Parmesan

So wird’s gemacht

auf klassische Art

Frühlingszwiebel mit Grün in Ringe schneiden und in Olivenöl weichdünsten. Feinblättrig geschnittene Champignons und Shiitakepilze dazugeben und durchrösten. Reis dazu, glasig rösten und mit Wein ablöschen. Sukzessive Wasser und Suppenwürfel bzw. Gemüsesuppe zugeben und unter Rühren ein cremiges Risotto kochen. Kurkuma dazugeben, dünsten lassen, bis der Reis kernweich ist. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken und mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.

mit dem Thermomix

Frühlingszwiebel mit Grün in Ringe schneiden, mit dem Olivenöl in den Mixtopf geben und 3 Min./120 °C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.

Feinblättrig geschnittene Champignons und Shiitakepilze zugeben und 3 Min./120 °C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.

Reis zugeben, 3 Min./120 °C/Linkslauf/Stufe 1 glasig dünsten und mit dem Wein ohne Messbecher 1 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 ablöschen.

Wasser bzw. Gemüsesuppe, ev. Suppenwürfel, Kurkuma, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben und 12 bis 13 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten lassen, bis der Reis kernweich ist. Mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.

Pilzrisotto
Foto: pixabay.com

Dazu passt am Besten

Zum Schwammerlrisotto brauch ich meist nichts dazu, außer vielleicht einen grünen Salat. Du kannst aber das Risotto auch als Beilage zu einem kurz in der Pfanne gebratenen Fischfilet reichen.

Varianten

Alternativ können auch Eierschwammerl, Kräuterseitlinge oder andere Pilze verwendet werden. Gut schmeckt es auch, wenn man statt weißem Rundkornreis Dinkelreis oder Hirse verwendet.

Was es sonst noch zu sagen gibt

TCM-Wirkung: Das Rezept wirkt leicht erfrischend, nährend und befeuchtend; anwendbar bei Blut-, Yin- und Abwehrschwäche, bei Feuchter Hitze in Leber und Gallenblase, bei Fettstoffwechselstörungen und erhöhten Cholesterinwerten; bei starker Feuchtigkeit und Übergewicht sollte man den Parmesan weglassen. Bei Verwendung von Hirse ist das Gericht eher trocknend als befeuchtend.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen!

Hast Du dieses oder ein ähnliches Rezept schon ausprobiert? Welches Risotto magst Du am liebsten?

Ich freue mich über Deine Anregungen. Gerne kannst Du mir auch ein Foto von Deiner Kreation schicken, das werde ich dann gerne hier veröffentlichen.

Susanne Lindenthal

Mein Name ist Susanne Lindenthal und ich bin Deine Expertin in Sachen Verdauung. In meiner Brust schlagen zwei Herzen. Zum einen bin ich mit Leib und Seele Ernährungswissenschafterin, zum Anderen bin ich der Traditionellen Chinesischen Medizin verfallen. In meinen Beratungen verbinde ich diese scheinbar konträren Welten und verhelfe damit Führungskräften und UnternehmerInnen zu einem besseren Bauchgefühl.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von essenbelebt.at zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück