fbpx

Artischocken-Risotto mit getrockneten Tomaten

Artischocken-Risotto-Titel

Ein Artischocken-Risotto mit selbst getrockneten Tomaten ist so einfach und dennoch so genial. Als ich es das erste Mal gekocht hatte, hätte ich mich darin schon eingraben können. Eine meiner Abonnentinnen würde sagen: das hat echtes Teller-Ausleck-Potential.Die Artischocke, ein tolles Gemüse​Wie schon in meinem Artikel zur Artischocke berichtet, bin ich bei meinen Recherchen über den […]

Weiterlesen

Artischocke, eine Distel zum Essen

Artischocke-eine-Distel-zum-Essen-Titel

​Damit Du Dich schneller zurechtfindest, das alles findest Du in diesem Artikel ​Ein kleiner Rückblick in die Vergangenheit der ArtischockeBotanisch gesehen​​​Die inneren​​​​​ WerteEin paar chemische SubstanzenDie Vitamine in der DistelUnd ein Ballaststoff, der manchmal Probleme machtDie Wirkung der Artischocke, zusammengefasstWas sagt die TCM dazu?​Was kannst Du mit Artischocken alles machen?Die typische Zubereitung von Artischocken​Weitere Zubereitungsformen​Die […]

Weiterlesen

Leberpastete selbst gemacht

Leberpastete-selbst-gemacht-Titel

Wieso solltest Du Leberpastete selbst machen?​Eine Leberpastete bzw. einen Leberaufstrich selbst herzustellen ist gar nicht schwierig. Das hört sich für viele sehr aufwändig an, dabei brauchst Du dafür grade mal eine Viertel Stunde Zeit. Und teuer ist das auch nicht.Der Leberanteil in der LeberpasteteVor allem hast Du den riesen Vorteil, wenn Du das selbst machst, […]

Weiterlesen

In Honig eingelegter Knoblauch

In Honig eingelegter Knoblauch - Titelbild

Ich habe ihn ja bereits in meinem Knoblauch-Artikel angekündigt: In Honig eingelegter Knoblauch. Und hier ist er. Ein geniales Rezept, finde ich, obwohl es doch auch seine Zeit braucht, bis Du ihn verwenden kannst. Aber er macht dafür überhaupt keine Arbeit. Du brauchst nur etwas Geduld, dafür wirst Du reich belohnt.  ​Erzählt habe ich es Dir […]

Weiterlesen

Sie kichern, die Erbsen, und spriessen dabei – Kichererbsen

Kichererbsen-Titel

​​Die Kichererbse und der Anfang… oder auch nicht. Es war einer meiner ersten Blogartikel, dieser Artikel über die Kichererbsen, der am 14. April 2014 online gegangen ist. Und es war einer meiner ersten Lebensmittelsteckbriefe, die ich in meiner Laufbahn bisher geschrieben habe. Da werde ich schon ein bisschen wehmütig, wenn ich mir so einen Artikel dann […]

Weiterlesen

Rindsuppe, Kraftbrühe, Alltagsklassiker und Festessen

Rindsuppe-Rinderbrühe-Titel

​Rindsuppen und ihre Tradition in Österreich​Rindsuppen haben Tradition, sowohl bei uns als auch im alten China. Bei uns erinnert die Hochzeitssuppe an solche Traditionen und auch der Altwiener Rindsuppentopf, eine kräftige Rindsuppe, die mit verschiedenen Suppeneinlagen serviert wird. So ein Suppentopf enthält neben Nudeln, Frittaten und Suppengemüse meist auch noch Leberknödel, Grießnockerl und/oder Fleischstrudel als […]

Weiterlesen

Der größte Mythos um die Kartoffel

Der-größte-Mythos-um-die-Kartoffel-Titel

​Um Lebensmittel ranken sich sehr oft allerlei Mythen. Oft sind es wirkliche Fabeln und Geschichten unserer Vorfahren, vielfach sind es jedoch oft vermeintlich richtige Aussagen zu unseren Lebensmitteln, an denen standhaft festgehalten wird. So einen Mythos gibt es auch zur Kartoffel. Und mit diesem Mythos möchte ich heute einmal aufräumen. Aber bevor ich dazu komme, […]

Weiterlesen

Erdäpfelgröstl

Erdäpfelgröstl-Titel

​Erdäpfelgröstl, ein Klassiker der HausmannskostHast Du noch Osterschinken übrig? Wenn mir Wurstreste oder Schinkenreste bleiben, schneide ich diese meist sofort in kleine Würfel und friere sie ein. So habe ich immer kleine Päckchen mit Schinken-, Wurst- oder Speckresten um diverse Gerichte aufzupeppen, wenn es mal schnell gehen muss. Zwei Klassiker der Hausmannskost brauchen nicht viel […]

Weiterlesen
1 2 3 17